Wohnen, Geschäftshaus, Senioren-WG, Drogerie, Tiefgarage, Nahversorgung, Anbindung, Fassade, Buslinien, Haltestelle, Einzimmerwohnung, Zweizimmerwohnung, Dreizimmerwohnung, Stellplätze, Naherholung, U-Bahn, Neubau, französische Balkone, Tageslicht, bodenhohe Fenster, Terrassen, Logien, schwellenlos, Energiestandards, Fußbodenheizung, ressourcenschonend, hochenffizient, Luftwärmepumpe, Gasheizung
Wohnen und Gewerbe | Ostfildern - Nellingen
Wohnen, Geschäftshaus, Senioren-WG, Drogerie, Tiefgarage, Nahversorgung, Anbindung, Fassade, Buslinien, Haltestelle, Einzimmerwohnung, Zweizimmerwohnung, Dreizimmerwohnung, Stellplätze, Naherholung, U-Bahn, Neubau, französische Balkone, Tageslicht, bodenhohe Fenster, Terrassen, Logien, schwellenlos, Energiestandards, Fußbodenheizung, ressourcenschonend, hochenffizient, Luftwärmepumpe, Gasheizung
Wohnen und Gewerbe | Ostfildern - Nellingen

Wohnen und Gewerbe | Ostfildern - Nellingen

Adresse

Esslinger Str. 18
73760 Ostfldern- Nellingen
 

Bauherr

K & P Wohnbau GmbH
 

Projektleitung

Thomas Theilig

Projektarchitekten

Michaela Lutz, Dino Burnic, Shalimar Rennhofer
 

Gesamtkosten

5,47 Mio. €

Baukosten KG 3+4

3,3 Mio. €

 

BGF

3.300 m²

BRI

11.100 m³

WNF

1.300 m²

Leistungsphasen nach HOAI

1 - 8 (9)

 

Planungsbeginn

01/2018

Baubeginn

09/2018

Fertigstellung

11/2019

In der Ortsmitte Nellingen entsteht ein Wohn- und Geschäftshaus mit 12 Wohnungen, einer Senioren-WG, einem Drogeriemarkt Rossmann im Erdgeschoss und einer Tiefgarage mit insgesamt 17 Stellplätzen für die Bewohner. Der Entwurf von KauffmannTheilig & Partner gliedert das Gebäude in zwei Volumen und ergänzt so mit einer modernen und zeitgemäßen Fassade das Ortsbild.

Das Haus ist zentral in Nellingen, an der Esslinger Str. 18 gelegen – die Volkshochschule und die Bäckerei Bluthardt stellen die unmittelbare Nachbarschaft dar, auf der gegenüberliegenden Straßenseite ist ein REWE-Markt. Der Drogeriemarkt Rossmann im Erdgeschoss des Hauses ergänzt so das Nahversorgungsangebot. In etwa 500 m Entfernung befindet sich die U-Bahn-Haltestelle der Linien U7 und U8, die eine direkte Anbindung an die Stuttgarter Innenstadt herstellen, direkt vor dem Haus ist die Haltestelle Kaiserstraße der Buslinien 119 und 120. Aufgrund der beschaulichen Größe Nellingens, sind die Schulen, Spiel- und Sportplätze nicht weit. Die umgebenden Felder sowie das nahe gelegene Körschtal bieten eine Fülle von Naherholungsmöglichkeiten.

Der Neubau bietet ab dem 2. OG insgesamt 12  Wohnungen unterschiedlicher Größe: 3 kompakte Einzimmerwohnungen, 3 Zweizimmerwohnungen und insgesamt 5 Dreizimmerwohnungen unterschiedlichen Zuschnitts, ergänzt um ein Penthouse im 4. OG. Loggien und Terrassen erweitern den  Wohnraum nach außen – bodenhohe Fenster sorgen für Tageslicht und Durchlüftung der Innenräume und bieten als „französische Balkone“ jedem Zimmer einen Außenraumbezug. Alle Wohnungen werden schwellenlos erreicht, ein Aufzug verbindet alle Stockwerke (auch das UG). Die Tiefgarage steht mit insgesamt 17 Kfz-Stellplätzen ausschließlich den Wohnungen zur Verfügung. Sie wird über die bestehende Tiefgarage unter der benachbarten Volkshochschule von mehreren Richtungen aus großzügig erschlossen. Darüber hinaus stehen im UG Mieterkeller, ein Waschraum, ein Fahrradraum mit zusätzlichen Flächen für Kinderwägen und Gehhilfen sowie ein Müllraum zur Verfügung, die allesamt ebenfalls ausschließlich den Wohnungen zugeordnet sind.

Das Gebäude erfüllt alle Energiestandards (EnEV):
Eine Fußbodenheizung sorgt für ein angenehmes Raumklima – sie wird betrieben durch eine ressourcenschonende, hocheffizient Luftwärmepumpe ergänzt um eine Gasheizung für Spitzenlastzeiten.