Neubau, Beton-Holz-Tragwerk, Glasfassade, Metallfassade, Flachdach, Dachbegrünung, Tiefgarage, Parkplatz, Privat, Großprojekt, Produktion, Lager, Büro, Verwaltung, Fitness, Showroom
Headquarter Chemoform | Wendlingen a. N.
Neubau, Beton-Holz-Tragwerk, Glasfassade, Metallfassade, Flachdach, Dachbegrünung, Tiefgarage, Parkplatz, Privat, Großprojekt, Produktion, Lager, Büro, Verwaltung, Fitness, Showroom
Headquarter Chemoform | Wendlingen a. N.
Neubau, Beton-Holz-Tragwerk, Glasfassade, Metallfassade, Flachdach, Dachbegrünung, Tiefgarage, Parkplatz, Privat, Großprojekt, Produktion, Lager, Büro, Verwaltung, Fitness, Showroom
Headquarter Chemoform | Wendlingen a. N.
Neubau, Beton-Holz-Tragwerk, Glasfassade, Metallfassade, Flachdach, Dachbegrünung, Tiefgarage, Parkplatz, Privat, Großprojekt, Produktion, Lager, Büro, Verwaltung, Fitness, Showroom
Headquarter Chemoform | Wendlingen a. N.
Neubau, Beton-Holz-Tragwerk, Glasfassade, Metallfassade, Flachdach, Dachbegrünung, Tiefgarage, Parkplatz, Privat, Großprojekt, Produktion, Lager, Büro, Verwaltung, Fitness, Showroom
Headquarter Chemoform | Wendlingen a. N.
Neubau, Beton-Holz-Tragwerk, Glasfassade, Metallfassade, Flachdach, Dachbegrünung, Tiefgarage, Parkplatz, Privat, Großprojekt, Produktion, Lager, Büro, Verwaltung, Fitness, Showroom
Headquarter Chemoform | Wendlingen a. N.
Neubau, Beton-Holz-Tragwerk, Glasfassade, Metallfassade, Flachdach, Dachbegrünung, Tiefgarage, Parkplatz, Privat, Großprojekt, Produktion, Lager, Büro, Verwaltung, Fitness, Showroom
Headquarter Chemoform | Wendlingen a. N.
Neubau, Beton-Holz-Tragwerk, Glasfassade, Metallfassade, Flachdach, Dachbegrünung, Tiefgarage, Parkplatz, Privat, Großprojekt, Produktion, Lager, Büro, Verwaltung, Fitness, Showroom
Headquarter Chemoform | Wendlingen a. N.
Neubau, Beton-Holz-Tragwerk, Glasfassade, Metallfassade, Flachdach, Dachbegrünung, Tiefgarage, Parkplatz, Privat, Großprojekt, Produktion, Lager, Büro, Verwaltung, Fitness, Showroom
Headquarter Chemoform | Wendlingen a. N.
Neubau, Beton-Holz-Tragwerk, Glasfassade, Metallfassade, Flachdach, Dachbegrünung, Tiefgarage, Parkplatz, Privat, Großprojekt, Produktion, Lager, Büro, Verwaltung, Fitness, Showroom
Headquarter Chemoform | Wendlingen a. N.
Neubau, Beton-Holz-Tragwerk, Glasfassade, Metallfassade, Flachdach, Dachbegrünung, Tiefgarage, Parkplatz, Privat, Großprojekt, Produktion, Lager, Büro, Verwaltung, Fitness, Showroom
Headquarter Chemoform | Wendlingen a. N.
Neubau, Beton-Holz-Tragwerk, Glasfassade, Metallfassade, Flachdach, Dachbegrünung, Tiefgarage, Parkplatz, Privat, Großprojekt, Produktion, Lager, Büro, Verwaltung, Fitness, Showroom
Headquarter Chemoform | Wendlingen a. N.
Neubau, Beton-Holz-Tragwerk, Glasfassade, Metallfassade, Flachdach, Dachbegrünung, Tiefgarage, Parkplatz, Privat, Großprojekt, Produktion, Lager, Büro, Verwaltung, Fitness, Showroom
Headquarter Chemoform | Wendlingen a. N.

Headquarter Chemoform | Wendlingen a. N.

Adresse

Bahnhofstraße 76
73240 Wendlingen am Neckar

Bauherr

Chemoform AG

Projektleitung

Boris Botzian

Projektarchitekten

Daniel Rostan, Eva Todorova, Astrid Krause
 

Gesamtkosten

10,6 Mio. €

Baukosten KG 3+4

8,6 Mio. €

BGF

8.750 m²

BRI

76.530 ³

Leistungsphasen nach HOAI

1 - 8 (9)
 

Gutachten   

11/2015

Planungsbeginn

05/2016

Baubeginn  

08/2017

Fertigstellung

02/2019

Die Chemoform AG gehört zu den großen Anbietern für die komplette Palette leistungsfähiger und innovativer Produkte für Sauberkeit, Hygiene und Pflege in Schwimmbädern. Zur Firma gehören auch eine ganze Reihe weiterer Unternehmen in den Bereichen Schwimmbadwasserpflege, Sauna/Wellness, Pools und Zubehör, die auch komplette Schwimmbadsysteme sowie -technik entwickeln und fertigen.

Auf dem Areal werden Produkte und Zubehör von anderen Standorten zwischengelagert und final an die Kunden ausgeliefert. Die Lagerhalle aus den 1960er Jahren ist in die Jahre gekommen und kann Anforderungen an Brandschutz und Anlagensicherheit nur mit großem Aufwand erfüllen. Um den Leitgedanken Sicherheit der Firma Chemoform auch in den Gebäuden umzusetzen, wird die bestehende Lagerhalle zu einem Großteil abgebrochen und an gleicher Stelle ein Neubau platziert. Die bisherige Nutzung wird mit einer Verwaltungsstruktur zur Bündelung der Standorte ergänzt. Abläufe und Warenströme werden optimiert mit Einbindung der Versorgung der Produktion, sowie der Lagerkapazitäten. Der Neubau ist in 3 Nutzungen aufgeteilt:

Die Lagerung umfasst Hochregallager, Rohstofflager, Paletten Lager und Blocklager. Es wird ein vollautomatisches Hochregallager installiert.

In der Produktionshalle entsteht eine Anlage zur Herstellung von nichtbioziden Produkten. Die wesentlichen Anlagenteile sind Big-Bag- Entleer Station, Abfüllmaschine, Verschließer, Packmaschine und Roboterpalettierung.

Die Nutzung wird um eine Bürostruktur ergänzt und darunter eine Tiefgarage und Technikräume angeordnet. Das Erdgeschoss schließt einen kleinen Shop sowie Besprechungsräumen ein. Im Obergeschoss befinden sich eine Mitarbeiterkantine sowie ein Fitnessbereich.

Der Gesamtenergiebedarf des Neubaus wird durch ein innovatives Energiekonzept abgedeckt. Es werden mehrere Komponenten zur Bereitstellung von Wärme und Kälte verwendet. Flächendeckend wird über eine Bauteilaktivierung in den Decken der Wärme und Kühlbedarf des Gebäudes reguliert. Die notwendige Versorgung findet über Fundamentabsorber im Bereich der Tiefgarage und Hochregallagers statt. Aufgrund der Einbindung in den Schwankungsbereich des Grundwassers werden die Leitungen nur mit Wasser gefüllt. Die zusätzliche Wärmeversorgung wird durch eine Holzvergaseranlage abgedeckt. Die gesamte Anlage wird vorwiegend natürlich be- und entlüftet. Vereinzelt wird über dezentrale Lüftungsgeräte die Zu- bzw. Abluft zur Verbesserung der Luftströmung ergänzt.