Innerstädtisch, Neubau, Städtebau, Betontragwerk, WDVS, Flachdach, Dachbegrünung,Tiefgarage, Garten, Terrassen, Balkone, Platz, Erker, Atrium, Öffentliche Hand, öffentlich zugänglich, Großprojekt, Wohnen, Pflege, Restaurant, Aufenthalt, Büro, Verwaltung, Shops
Seniorenzentrum Haus Waldenfels | Bad Brückenau
Innerstädtisch, Neubau, Städtebau, Betontragwerk, WDVS, Flachdach, Dachbegrünung,Tiefgarage, Garten, Terrassen, Balkone, Platz, Erker, Atrium, Öffentliche Hand, öffentlich zugänglich, Großprojekt, Wohnen, Pflege, Restaurant, Aufenthalt, Büro, Verwaltung, Shops
Seniorenzentrum Haus Waldenfels | Bad Brückenau
Innerstädtisch, Neubau, Städtebau, Betontragwerk, WDVS, Flachdach, Dachbegrünung,Tiefgarage, Garten, Terrassen, Balkone, Platz, Erker, Atrium, Öffentliche Hand, öffentlich zugänglich, Großprojekt, Wohnen, Pflege, Restaurant, Aufenthalt, Büro, Verwaltung, Shops
Seniorenzentrum Haus Waldenfels | Bad Brückenau
Innerstädtisch, Neubau, Städtebau, Betontragwerk, WDVS, Flachdach, Dachbegrünung,Tiefgarage, Garten, Terrassen, Balkone, Platz, Erker, Atrium, Öffentliche Hand, öffentlich zugänglich, Großprojekt, Wohnen, Pflege, Restaurant, Aufenthalt, Büro, Verwaltung, Shops
Seniorenzentrum Haus Waldenfels | Bad Brückenau
Innerstädtisch, Neubau, Städtebau, Betontragwerk, WDVS, Flachdach, Dachbegrünung,Tiefgarage, Garten, Terrassen, Balkone, Platz, Erker, Atrium, Öffentliche Hand, öffentlich zugänglich, Großprojekt, Wohnen, Pflege, Restaurant, Aufenthalt, Büro, Verwaltung, Shops
Seniorenzentrum Haus Waldenfels | Bad Brückenau
Innerstädtisch, Neubau, Städtebau, Betontragwerk, WDVS, Flachdach, Dachbegrünung,Tiefgarage, Garten, Terrassen, Balkone, Platz, Erker, Atrium, Öffentliche Hand, öffentlich zugänglich, Großprojekt, Wohnen, Pflege, Restaurant, Aufenthalt, Büro, Verwaltung, Shops
Seniorenzentrum Haus Waldenfels | Bad Brückenau
Innerstädtisch, Neubau, Städtebau, Betontragwerk, WDVS, Flachdach, Dachbegrünung,Tiefgarage, Garten, Terrassen, Balkone, Platz, Erker, Atrium, Öffentliche Hand, öffentlich zugänglich, Großprojekt, Wohnen, Pflege, Restaurant, Aufenthalt, Büro, Verwaltung, Shops
Seniorenzentrum Haus Waldenfels | Bad Brückenau
Innerstädtisch, Neubau, Städtebau, Betontragwerk, WDVS, Flachdach, Dachbegrünung,Tiefgarage, Garten, Terrassen, Balkone, Platz, Erker, Atrium, Öffentliche Hand, öffentlich zugänglich, Großprojekt, Wohnen, Pflege, Restaurant, Aufenthalt, Büro, Verwaltung, Shops
Seniorenzentrum Haus Waldenfels | Bad Brückenau

Seniorenzentrum Haus Waldenfels | Bad Brückenau

Adresse

Ernst-Putz-Straße 4
97769 Bad Brückenau

Bauherr

Carl von Heß‘sche Sozialstiftung | Hammelburg

Projektleitung

Boris Botzian, Christian Joeken, Lars Kruse

Projektarchitekten

Astrid Krause, Nastasja Schlaf, Sarah Kullak, Carla Lopez, Xiao Qi

Baukosten

25,0 Mio. €

BGF

10.665 m²

BRI

34.085 m³

Lph. nach HOAI

1 - 8

Wettbewerb VOF 1. Preis

11/2011

Planungsbeginn

02/2012

Unterbrechung

07/2013 - 03/2014

Baubeginn

03/2014

Fertigstellung

06/2016

Fotos

Martin Duckek | Ulm

Landschaftliche Verzahnung
Landschaftlich attraktiv und am Stadtzentrum gelegen, schieben sich die drei Gebäuderiegel des neuen Seniorenzentrums Bad Brückenau zur Straße hin aus dem Hang heraus. Die Köpfe orientieren sich an der Körnung der umgebenden Bebauung, während das Grün des Hanges die Dachflächen überzieht und die Zwischenräume kaskadenartig durchfließt. Dies ermöglicht nicht nur den Bewohnern und Mitarbeitern ihren jeweils eigenen Freibereich, sondern vor allem auch den Menschen mit oftmals sehr eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten, die Chance auf kürzestem Wege ins Freie zu kommen und die gute Aussichtslage in die hügelige Gesamtlandschaft zu nutzen. Die Anlage wird erhöht von einem ‚Tablett‘ im Zugangsbereich aus erschlossen mit einem Filter zur stark befahrenen Straße.

Seniorenwohnen
Haus A besteht aus 18 betreuten, hochwertigen Wohnungen, die zu optimaler Belichtung und Aussicht nach Süden ‚aufklappen‘, sowie aus einen Caritas-Beratungs- und Servicestützpunkt, der auf schnellstem Wege von der Stadt Bad Brückenau aus erreichbar ist und alle Serviceleistungen in unmittelbarem Umfeld erbringt und zugeschaltet werden kann.
Das gemeinsam genutzte Erdgeschoss mit seinen angemessenen Empfangssituationen der unterschiedlichen „Adressen“ (Haus A, B, C) verbindet alle Häuser. Hier befinden sich die Infrastruktureinrichtungen, wie Küche, Verwaltung, Technik, aber auch Veranstaltungs- Besprechungs- und Andachtsbereich.
Die unterschiedliche Typologie der Häuser drückt sich auch in ihrer Fassaden- und Farbgestaltung aus. So zeigt das Haus A den Charakter moderner, normaler Wohnungen. Klar gegliedert, attraktive Balkonnutzung, großflächige Fenster.